Macwelt Tipps

Tipps, Tricks und Ratgeber für alle Lebens- und Notlagen mit Mac, Peripherie und Programmen. Holen Sie mit unseren Kniffen mehr aus Ihrem Mac, Ihrem iPhone oder iPad heraus und lösen jedes Problem.

iTunes Miniplayer ständig über anderen Fenstern einblenden

In iTunes 12.1 hat Apple der beliebten Mediasoftware ganz Yosemite-like ein Widget zur Steuerung der Wiedergabe über die Heute-Ansicht spendiert. Die mehr

Bildschirmschoner fällt immer auf die Standardfotos zurück

Apple liefert mit OS X Yosemite beeindruckende Bilder von National Geographic für den Schreibtischhintergrund und vor allem den Bildschirmschoner mehr

Eigenes Foto als Schreibtischhintergrund festlegen

Gefallen Ihnen die mit Yosemite gelieferten Hintergrundbilder für den Schreibtisch nicht, wählen Sie ein eigenes. mehr

Tipps: Die wichtigsten Kategorien

Tipps Hardware

Tipps Mobile

Tipps OS X & Co.

Tipps: Die aktuellsten Artikel

Hyperlinks zum Springen auf andere Keynote-Folien nutzen

Hyperlinks zum Springen auf andere Keynote-Folien nutzen

20.04.2015
Dass man in Keynote-Präsentationen Hyperlinks zu Webadressen einfügen kann, ist allgemein bekannt. Viele übersehen dabei aber eine weitere spannende Feinheit: Die Link-Funktion kann nicht nur ins Web, sondern auch auf andere Folien zeigen. mehr
Links in neuem Safari-Fenster statt in Tabs öffnen

Links in neuem Safari-Fenster statt in Tabs öffnen

20.04.2015
Surfen mit Tabs ist sehr praktisch, weil es Platz auf dem Bildschirm spart, wenn man mehrere Websites lädt. mehr
Texte mit oder ohne Originalformatierung einfügen

Texte mit oder ohne Originalformatierung einfügen

17.04.2015
Manchmal möchte man Text oder Zahlen von einer Website, E-Mail, PDF oder anderen Dokumenten kopieren und in Pages einfügen. Mit dem normalen Befehl „Bearbeiten > Einsetzen“ („Befehlstaste-V“) wird dabei die Originalformatierung der Texte beibehalten, was manchmal gewünscht, oft aber lästig ist. mehr
Foto-Bibliothek mit Dropbox sichern

Foto-Bibliothek mit Dropbox sichern

16.04.2015
Die Aufbewahrung der eigenen Foto-Sammlung auf externen Festplatten bringt so manche Nachteile mit sich. Neben einem möglichen Verlust der Platte hat man von Unterwegs keinen Zugriff auf die Fotos, falls man die externe Platte gerade mal nicht zur Hand hat. Für diese Fällen bietet sich ein Backup der eigenen Fotos in der Cloud an. mehr
Zeilen und Spalten mit Options- und Cursor-Taste hinzufügen

Zeilen und Spalten mit Options- und Cursor-Taste hinzufügen

15.04.2015
Möchten Sie zusätzliche Zeilen und Spalten in Apples hauseigener Tabellenkalkulation unkompliziert hinzufügen? So geht's. mehr
Fotos in der Apple-Wolke

Fotos in der Apple-Wolke

15.04.2015
Apple verwirrt mit den Möglichkeiten, Fotos zu teilen. Lernen Sie, was den Unterschied von iCloud Fotomediathek, Mein Fotostream und iCloud-Fotofreigabe ausmacht – und wie Sie die Dienste optimal nutzen mehr
Aktuelle Antivirensoftware für den Mac

Aktuelle Antivirensoftware für den Mac

15.04.2015
Computerviren sind auf dem Mac eine ungleich geringere Bedrohung als für Windows-Nutzer. Für manche Anwendungsgebiete ist eine Antivirensoftware aber dennoch sinnvoll. Wir stellen aktuelle Lösungen vor. mehr
Kamera-Auslösungen ermitteln

Kamera-Auslösungen ermitteln

15.04.2015
Falls Sie eine Spiegelreflex- beziehungsweise Systemkamera verkaufen wollen, möchte der Käufer nicht selten die Anzahl der getätigten Auslösungen erfahren. So geht es bei Canon, Nikon, Olympus und Sony mehr
Schnelldurchblick im Fenster von iMovie

Schnelldurchblick im Fenster von iMovie

14.04.2015
Für viele ist iMovie ein Gelegenheitsprogramm, das man selten, im Abstand von einem oder mehreren Jahren, zum Beispiel zum Schneiden von Urlaubsvideos oder Filmen von Feiern wie Hochzeiten und runden Geburtstagen verwendet. mehr
Tipp: Auslösung von Canon-Kameras ermitteln

Tipp: Auslösung von Canon-Kameras ermitteln

13.04.2015
Mit dem Terminal-Programm gphoto2 können Sie kostenlos die Auslösungen einer Canon-Kamera ermitteln. Wir zeigen, wie es geht mehr
Textfarbe in Keynote automatisch an das Bild anpassen

Textfarbe in Keynote automatisch an das Bild anpassen

13.04.2015
Wer gerne Fotos in seine mit Keynote erstellte Präsentation einfügt, kann Text passend zum Bild einfärben. mehr
OS X 10.10.3: Bilder mit Fotos bearbeiten

OS X 10.10.3: Bilder mit Fotos bearbeiten

13.04.2015
Komplett neu in Fotos für OS X sind die Möglichkeiten der Bildkorrekturen. So gelingt Ihnen der Einstieg in die neue App – und warum Sie iPhoto schon bald nicht mehr vermissen werden mehr
Coconut Battery prüft iPhone-, iPad- und Macbook-Akku

Coconut Battery prüft iPhone-, iPad- und Macbook-Akku

09.04.2015
Apps zum Checken des Akkus von iPhone und iPad gibt es zuhauf, ein Beispiel ist Battery Doctor Plus (2,99 Euro). Einen anderen Ansatz wählt das kostenlose Mac-Programm Coconut Battery. mehr
So geht's: Mehr Arbeitsfläche mit Yosemite nutzen

So geht's: Mehr Arbeitsfläche mit Yosemite nutzen

08.04.2015
In der fünften Folge unseres Yosemite-Workshops beschäftigen wir uns mit den Funktionen der Monitoreinstellungen und der Nutzung eines zweiten Bildschirms, konventionell angeschlossen oder im Netz via Airplay. mehr
So zeigt Google mehr Suchergebnisse an

So zeigt Google mehr Suchergebnisse an

07.04.2015
Zehn Google-Suchergebnisse pro Seite sind Ihnen zu wenig? In unserem Praxistipp zeigen wir Ihnen, wie Sie die Suchergebnisse der Google-Suche auf bis zu 100 Ergebnisse pro Seite aufstocken können. mehr
Wie die Systeminformationen des Mac bei Problemen helfen

Wie die Systeminformationen des Mac bei Problemen helfen

02.04.2015
Neugierige Naturen wollen meist genau wissen, was sich in ihrem Mac alles verbirgt. Das Dienstprogramm Systeminformationen gibt Auskunft, doch manchmal hilft es auch bei echten Problemen. mehr
Fotos vor dem Bearbeiten duplizieren

Fotos vor dem Bearbeiten duplizieren

02.04.2015
Bildmanipulationen in iPhoto sind non-destruktiv. Das Speichern von Bearbeitungsschritten erledigt iPhoto automatisch und jederzeit ist es möglich, bei einem Foto mit „Fotos > Zurück zum Original“ zur ursprünglichen Version zurückzukehren. mehr
Einstellungen auf mehrere Spuren anwenden

Einstellungen auf mehrere Spuren anwenden

02.04.2015
Seit der ersten Version ist Garageband ein einsteigerfreundliches Programm. Obwohl Apples Aufnahmestudio mit der Zeit viel dazugelernt hat, ist es auch bis heute leicht überschaubar geblieben – und das ist auch gut so. Wer schon einmal in den großen Bruder Logic Pro X reingeschnuppert hat, weiß, dass es hier wesentlich komplexer zugeht. mehr
Von iPhoto zu Fotos für OS X

Von iPhoto zu Fotos für OS X

01.04.2015
Der Umstieg von iPhoto zu Fotos für OS X gelingt gewissermaßen wie auf Knopfdruck. Doch die einzelnen Funktionen von Fotos für OS X und iPhoto unterscheiden sich. mehr
iPhone ohne Power-Button ausschalten

iPhone ohne Power-Button ausschalten

31.03.2015
Der Power-Button am oberen Rande eines iPhone oder iPads hat nur wenige Funktionen: Ein kurzes Drücken schickt das Gerät in den Standby-Modus. Betätigt man den Knopf länger, schaltet man so das iPhone komplett aus. mehr
Produktiv Arbeiten mit Apple Mail

Produktiv Arbeiten mit Apple Mail

31.03.2015
Verbesserungen in der Mail-App von Yosemite erlauben es, vor allem Anhänge noch komfortabler zu verwalten. Mit den richtigen Entscheidungen für Ihren Workflow wird Mail zur Arbeitsumgebung. mehr
Tipps zum Brennen und Kopieren mit OS X

Tipps zum Brennen und Kopieren mit OS X

30.03.2015
Wer aus der Windows-Welt kommt, muss sich an das Brennen unter OS X erst gewöhnen. Einem iMac oder Macbook liegt kein eigenständiges Brennprogramm wie Nero bei. Die Bordmittel des Systems erstellen aber die meisten CD- und DVD-Formate. mehr
iPad und iPhone vor Updates richtig ausmisten

iPad und iPhone vor Updates richtig ausmisten

30.03.2015
iOS-Updates benötigen zum Installieren Platz. Aber auch sonst sollte man jede Gelegenheit nutzen, iPhone und iPad auszumisten und sich von Überflüssigem zu trennen. So identifizieren Sie verzichtbare Daten und löschen sie. mehr
Daten-GAU vorbeugen: Kluges Backup mit Time Machine

Daten-GAU vorbeugen: Kluges Backup mit Time Machine

30.03.2015
Ist das Backup-Volume voll, beginnt Time Machine, die ältesten Daten zu löschen. Um das zu verhindern, sollte man ein neues Volume auswählen oder selbst bestimmen, was gelöscht werden soll. mehr
Gruppen von Kontakten für Mail anlegen und bearbeiten

Gruppen von Kontakten für Mail anlegen und bearbeiten

30.03.2015
Die App Kontakte erlaubt auch das Anlegen von Gruppen, die dann hinterher zum Beispiel in Mail genutzt werden können, um Nachrichten einfach an alle Gruppenmitglieder zu schicken. So legen Sie eine neue Gruppe an. mehr
Übersicht der Lightroom-Tastaturbefehle einblenden

Übersicht der Lightroom-Tastaturbefehle einblenden

30.03.2015
Nur wer nahezu täglich mit Lightroom arbeitet, kann sich die wichtigsten Tastaturbefehle merken. mehr
iPhone-Klingeltöne kostenlos selbst erstellen

iPhone-Klingeltöne kostenlos selbst erstellen

29.03.2015
Mit iTunes kann jeder selbst leicht Klingeltöne für sein iPhone machen - aus jedem beliebigen Lied. Macwelt erklärt wie es funktioniert. mehr
Outlook und iCloud unter Windows verbinden

Outlook und iCloud unter Windows verbinden

28.03.2015
Seit Herbst 2012 bietet Apple ein Extra-Programm für alle Windows Nutzer, die das iPhone mit dem eigenen Rechner synchronisieren wollen. mehr
So machen Sie Ihren Mac schneller

So machen Sie Ihren Mac schneller

28.03.2015
Das nagelneue Macbook fühlt sich kaum schneller an als der fünf Jahre alte Vorgänger, oder der iMac hängt beim Arbeiten immer wieder? Wir zeigen, was man dagegen tun kann mehr
Verbindung nach draußen: Monitore, Netze, Peripherie

Verbindung nach draußen: Monitore, Netze, Peripherie

27.03.2015
USB, Thunderbolt, Firewire, Display-Port, Ethernet, HDMI, Airport. Die Lis­te der Schnittstellen, über die der Mac kommuniziert, ist lang. Diesmal beleuchten wir Klassiker wie Firewire und digitale Monitorschnittstellen mehr
Speicherkarte gründlich löschen

Speicherkarte gründlich löschen

27.03.2015
Möchten Sie Ihre Kamera samt Speicherkarte verkaufen, dann sollten Sie darauf achten, dass die Speicherkarte auch gründlich gelöscht wurde. mehr
Erste Hilfe bei Programmfehlern

Erste Hilfe bei Programmfehlern

26.03.2015
Programme starten nicht mehr oder werfen mit kryptischen Fehlermeldungen um sich: Hier kann die Reparaturfunktion des Festplatten-Dienstprogrammes helfen. mehr
Welche Apps Erweiterungen in Yosemite nutzen

Welche Apps Erweiterungen in Yosemite nutzen

25.03.2015
Nicht nur Apple-eigene Apps wie der Kalender klinken sich in die Mitteilungszentrale ein, mit OS X 10.10 dürfen das auch andere Apps. Der Anwender profitiert von einer besseren Übersicht mehr
Objekte in Seiten- und Symbolleiste des Finders ziehen

Objekte in Seiten- und Symbolleiste des Finders ziehen

25.03.2015
Manchmal kehren verloren geglaubte Funktionen klammheimlich wieder zurück. Dazu gehört das Ablegen von beliebigen Objekten in der Symbol- und Seitenleiste der Finder-Fenster. mehr
Externe Programme in iPhoto als Bildeditoren festlegen

Externe Programme in iPhoto als Bildeditoren festlegen

25.03.2015
iPhoto ist für viele nicht unbedingt der wahr gewordene Traum, wenn es an fortgeschrittene Bildbearbeitung geht. Das ist kein Problem, denn man kann iPhoto das machen lassen, was die App am besten kann – Bilder verwalten – und für die Bildbearbeitung in einen externen Editor wie Pixelmator oder Photoshop wechseln. mehr
iCloud für Dokumente: einrichten, retten, Platz sparen

iCloud für Dokumente: einrichten, retten, Platz sparen

23.03.2015
iCloud hat sich seit seinem Start unter OS X Lion zu einem Alleskönner entwickelt: Nun landen dort neben Musik, Fotos und iTunes-Käufen auch Pages-, Keynote-Dokumente und eigene Mails. Immer wieder entdecken wir in Apples Wolke neue Funktionen. mehr
Textinfos im Film mit iMovie einfügen

Textinfos im Film mit iMovie einfügen

23.03.2015
Wenn Filme etwas erklären sollen, ist ein beliebtes Stilmittel, den Film an einer Stelle anzuhalten und Textinfos darüber einzublenden. mehr
Inhalte von Zeilen und Spalten in Numbers neu anordnen

Inhalte von Zeilen und Spalten in Numbers neu anordnen

23.03.2015
Manchmal kommt es vor, dass man erst im Einsatz einer Tabelle merkt, dass es besser gewesen wäre, die Zeilen als Spalten anzulegen und umgekehrt. Das Ganze ist eigentlich kein Problem, doch es wird natürlich aufwendig, wenn die Numbers-Tabelle schon mit Inhalt gefüllt ist. Numbers hilft Ihnen hier unkompliziert weiter. mehr
Bilder in iPhoto stapelweise bearbeiten

Bilder in iPhoto stapelweise bearbeiten

19.03.2015
Oft gilt es, in iPhoto eine ganze Ladung Bilder zu bearbeiten, bei denen die gleiche Verbesserung gemacht werden soll, zum Beispiel sie leicht aufzuhellen, automatisch zu verbessern oder nachträglich ein wenig zu schärfen. Viele klicken sich dann Bild für Bild durch die immer gleichen Schritte und vergessen dabei, dass iPhoto mehrere Bilder in den Bearbeitungsmodus laden kann. mehr
Keynote-Präsentationen als Themen speichern und weitergeben

Keynote-Präsentationen als Themen speichern und weitergeben

19.03.2015
Die schnellste und beste Möglichkeit, eine Präsentation in Keynote einheitlich zu gestalten, und später die Gestaltung mit nur einem Schritt für alle Folien ändern zu können, ist es, mit Themen zu arbeiten. mehr
Mehrere Versionen aufnehmen und beim Mix in Garageband verwalten

Mehrere Versionen aufnehmen und beim Mix in Garageband verwalten

18.03.2015
Bei fast jedem Song gibt es Aufnahmen, bei denen es sich lohnt, mehrere Durchgänge zu probieren und auch aufzunehmen. Der Klassiker dafür ist das Gitarrensolo. mehr
Fotografie-Tipp: Belichten zum Licht

Fotografie-Tipp: Belichten zum Licht

18.03.2015
Digitalkameras können technisch bedingt helle Bereiche deutlich feiner und detailreicher darstellen als dunkle Bildbereiche. mehr
Fragen zur Datensicherheit beantwortet

Fragen zur Datensicherheit beantwortet

13.03.2015
Wie bleiben die eigenen Daten sicher, wenn man sich im Netz bewegt? Wir beantworten alle Fragen für sicheres Surfen. mehr
Keine Angst vor Malware und Phishing: Sicher surfen mit dem Mac

Keine Angst vor Malware und Phishing: Sicher surfen mit dem Mac

12.03.2015
Gerade, wenn es um Sicherheit geht, schwirren viele falsche Empfehlungen durch das Netz. Unsere Antworten trennen falsche Sicherheitsratschläge von echten Empfehlungen. mehr
Benutzer von OS X verstecken

Benutzer von OS X verstecken

12.03.2015
Automatische Anmeldung ohne Lis­te und ohne schnellen Benutzerwechsel: Benutzer-Accounts sollte man mit sicheren Passwörtern schützen, noch besser ist es aber in einigen Fällen, den Benutzer vor unbefugten Blicken zu verstecken. mehr
Integrität des Time-Machine-Backups überprüfen

Integrität des Time-Machine-Backups überprüfen

12.03.2015
Backups zu erstellen, ist nur die eine Seite der Datensicherheit, im Fall des Datenverlusts muss man aus dem Backup Daten auch wieder herstellen können. mehr
Weg von Aperture: So läuft der Umzug

Weg von Aperture: So läuft der Umzug

06.03.2015
Apple entwickelt Aperture nicht mehr weiter, und Fotos für OS X reicht nicht jedem als Ersatz. Zum Glück lassen sich die Aperture-Bibliotheken umziehen und mit Lightroom und Co weiterverwenden. So geht's. mehr
Transparenzeffekte der Yosemite-Oberfläche ausschalten

Transparenzeffekte der Yosemite-Oberfläche ausschalten

05.03.2015
Wer sich an den Transparenzeffekten im Finder und in vielen anderen Apps stört, kann sie über die Bedienungshilfen ganz abschalten. So geht's. mehr
Schnell Images verschlüsseln, Prüfsummen checken

Schnell Images verschlüsseln, Prüfsummen checken

03.03.2015
Das Festplattendienstprogramm gehört in unbedingt in das Dock von OS X. So spielt es all seine Qualitäten aus. mehr
Nicht benötigte Schriften vom Rechner löschen

Nicht benötigte Schriften vom Rechner löschen

03.03.2015
OS X Yosemite unterstützt viele Sprachen, und bei jeder Systeminstallation werden auch die für nicht-lateinische Alphabete notwenigen Zeichensätze mit installiert. mehr
  zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Bestellen Sie "Macwelt Daily-Newsletter" kostenlos
Immer informiert sein:

Mit den kostenlosen Newslettern der Macwelt bleiben Sie auf dem Laufenden!

- Anzeige -
Angebote für Leser
Macwelt für iPad

Für iPad und iPhone: Macwelt Kiosk
Die Macwelt als Digitalausgabe für iPad und iPhone - schon am Freitag vor dem Erstverkaufstag des Heftes im App Store erhältlich.

Macwelt mobil

Macwelt Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Handytarif-Check
Mit unserem neuen Smartphone Tarifrechner finden Sie schnell den passenden Handytarif.

3x Macwelt testen!
Ja, ich möchte 3x Macwelt inkl. digitaler Ausgaben für nur 14,99 € (EU: 17,99 €) testen.
Macwelt 09/14
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Straße/Nr:
PLZ/Ort:
Land:
E-Mail:
Bestätigen
Nur wenn ich innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der 3. Ausgabe nichts von mir hören lasse, möchte ich Macwelt inkl. der digitalen Ausgaben weiterbeziehen. Pro Jahr zahle ich nur 82,80€ (EU: 94,80 €, CH: 165,60 Sfr). Nach dem Testzeitraum ist der Bezug jederzeit kündbar.
Jetzt kaufen
842656
Content Management by InterRed