1454144 Air Play-Mirroring auf den Mac

iPhone und iPad auf dem Mac spiegeln mit Reflection 1.0

02.03.2012 | 12:16 Uhr |

Spiegelt mit Hilfe von Air Play den Bildschirm eines iPhone und iPad auf dem Mac.

Icon_Reflection
Vergrößern Icon_Reflection
© 2015

Air Play ist von Apple dazu gedacht, den Bildschirm eines iPhone und iPad auf einem Apple TV zu spiegeln. Dieses Air Play Mirroring macht Reflection jetzt auch für Macs verfügbar. Nach dem Start des Programms auf dem Rechner erkennen iPhone und iPad den Mac als Air Play-Gerät und können ihren Bildschirm dort spiegeln. Unterstützt werden allerdings nur iPad 2 und iPhone 4S. Das Tool ergänzt auf Wunsch einen iPad oder iPhone-Rahmen und unterstützt Landschafts- und Porträt-Modus. Man kann damit etwa Spiele auf dem Mac-Bildschirm spielen oder Funktionen einer iPad-App bei einer Präsentation zeigen. Die Nutzung bei Präsentationen ist aber nur mit Vorsicht zu empfehlen. So stellen wir bei der Nutzung mit einem Mac Mini Verbindungsabbrüche fest. Will man für schnelle Spiele den Mac-Bildschirm nutzen, ist die Framerate etwas zu gering. Sehr restriktiv ist die Einschränkung der Demo-Version: Die App ist ganze zehn Minuten lauffähig.

Systemanforderungen OS X 10.6 Hersteller Air Parrot Preis US$ 15

Downloadgröße:

5,9 MB

Download:

url link http://reflectionapp.com/download/Reflection.dmg?requestType=trial Reflection _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1454144