986258 Albencover auf dem Schreibtisch durchblättern

Musik per Cover auswählen mit Cover Stream 2.5.1

24.02.2009 | 11:14 Uhr |

Cover-Flow-Effekt für den Desktop.

Cover Stream
Vergrößern Cover Stream
© 2015

Ähnlich wie bei einem iPhone kann man mit Cover Stream Musik auswählen und iTunes steuern. Das Programm greift direkt auf die iTunes-Bibliothek zu und steuert ein im Hintergrund laufendes iTunes-Programm. Musik wählt man in einer Art erweiterten Cover-Flow-Ansicht aus, die aber mehr Optionen bietet als das iTunes-Pendant. Fast alle Optionen kann man per Tastenkombination aufrufen, mit den Pfeiltasten durchblättert man die Titel. Aktuelle Titel werden als Popup eingeblendet und auch im Programmicon angezeigt. Vorteil gegenüber iTunes ist die gute Steuerung und die einfachere Nutzung per Tastatur. Last.fm wird unterstützt, auch ein Vollbildmodus inklusive Remote-Unterstützung wird geboten.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Hersteller Snarb Tk Preis Euro 15

Downloadgröße:

2 MB

Download:

url link http://www.coverstream.net/CoverStream_2.5.1.zip Cover Stream _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
986258