1018732 Alternative zu Spotlight

Spotlight nutzen mit Google Quick Search Box 2.0

13.05.2009 | 11:48 Uhr |

Datei- und Websuche von Google, die auf Spotlight basiert.

Google Quick Search Box
Vergrößern Google Quick Search Box
© 2015

Im Unterschied zu Googles Desktop-Suche nutzt die Quick Search Box keine eigene Datenbank sondern greift auf die Daten von Spotlight. Die Google-Websuche ist ebenfalls integriert, man hat mit einem Suchprogramm Zugriff auf Web und Festplatte. Mit einem Tastenbefehl, voreingestellt ist das zweimalige Drücken der Befehlstaste, blendet sich das Suchfenster ein. Nun kann man die Festplatte und das Web durchsuchen, per Tabulator-Tasten und Pfeiltaste navigiert man bequem zu den Ergebnissen. Auch Programme kann das Tool starten, die Daten im Adressbuch wertet es ebenfalls auf. Praktisch ist die Möglichkeit, per Tastenbefehl eine neu E-Mail anzulegen oder einen Chat zu beginnen. Bei der Installation wird man gefragt, ob Google die Benutzun statistisch auswerten darf.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Hersteller Google Preis Freeware

Downloadgröße:

3,3 MB

Download:

url link http://qsb-mac.googlecode.com/files/GoogleQuickSearchBox-2.0.0.1053.Release.dmg Google Quick Search _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1018732