1013585 Alternative zum Quicktime-Player

Videos abspielen mit Movist 0.6

16.02.2009 | 09:50 Uhr |

Funktionsreicher Movie-Player, der viele Formate unterstützt.

Movist
© 2015

Auf Quicktime und ffmpeg basiert Movist , eine kostenloser Videoplayer. Auch von Quicktime nicht unterstützte Formate wie MPEG2 unterstützt die Software, allerdings weniger Videoformate als VLC. Interessant sind fortgeschrittene Funktionen wie Untertiteloptionen oder das Regeln der Abspielgeschwindigkeit. Der Vollbildmodus bietet auch eine Dateiauswahl. Stabilitätsprobleme hat die Software allerdings mit MKV-Dateien.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.4 Hersteller Movist Preis Freeware

Downloadgröße:

4,2 MB

Download:

url link http://movist.googlecode.com/files/Movist_v0.6.zip Movist _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1013585