904558

Apple Macintosh Manager 1.3.

01.08.2000 | 00:00 Uhr |

Update für Macintosh Manager.

Neue Funktionen in Macintosh Manager 1.3

* Macintosh Manager besitzt ein neues Modell zum Bearbeiten und Einstellen der "Preferences". Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Verwalten von Voreinstellungen" .
* Sie können jetzt Programme, die sich nicht in der Liste der zugelassenen Objekte befinden, öffnen, indem Sie sie in einem speziellen Ordner plazieren. Der Name des speziellen Ordners muß mit einem dicken Punkt ("·", Wahltaste-Ü) beginnen. Dies gilt für das Client- als auch für das Adminstrationsprogramm. Der Ordner darf nicht das Zugriffsrecht "Nur schreiben" haben.
* Der Name des Arbeitsplatzrechners erscheint jetzt im Apple-Menü des Anmeldebildschirms.

In Version 1.3 behobene Probleme

* Die Funktion "Ausgangskorb" in der Kartenumgebung arbeitet jetzt wie beschrieben.
* Schreibtischdruckersymbole, die in der Umgebung "Systemzugriff" angelegt und ausgewählt werden, bleiben jetzt auch für die folgenden Anmeldungen erhalten.
* Benutzer können nicht länger Dokumente in dem über dem Ordner des Benutzers angeordneten Ordner sichern.
* Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, daß mehrere Ordner für "Benutzte Objekte"-Ordner auf Client-Computern mit Systemen vor Mac OS 9 erschienen. Benutzer können die benutzten Objekte aus früheren Anmeldungen nicht mehr verwenden.
* Die Option "Beim Anmelden die neuen E-Mails lesen" arbeitet jetzt korrekt.
* Es wurde ein Problem behoben, durch das manchmal Wechselmedien, Servervolumes oder CDs nicht mehr deaktiviert werden konnten.
* Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Benutzer auf die Ordner von anderen Benutzern zugreifen konnten. Zusätzlich zeigt ein Programm jetzt in den meisten Fällen auf den Dokumentenordner des Benutzers, wenn die normalen Dialoge oder die Navigation Services zum Öffnen oder Sichern eines Dokuments verwendet werden.
* Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige CD-ROMs im eingeschränktem Finder nicht richtig auf dem Schreibtisch angezeigt wurden.
* Es wurde ein Druckproblem behoben, so daß Benutzer jetzt aus der Kartenumgebung drucken können, ohne sich in einer "Finder"-Arbeitsgruppe anmelden zu müssen. Um diese Korrektur verwenden zu können, müssen Sie sich auf jedem Client-Computer, der die Kartenumgebung verwendet, bei einer Arbeitsgruppe mit "Systemzugriff" anmelden, um sicherzustellen, daß der "Systemzugriff"-Drucker richtig eingestellt ist.

Downloadgröße:

Download:

url link ftp://ftphqx.info.apple.com/Apple_Support_Area/Apple_Software_Updates/German/Mac_OS_X_Server/Macintosh_Manager/D-Macintosh_Manager_1.3.smi.bin Apple Macintosh Manager 1.3. _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
904558