1378823 Audio aufnehmen und aufteilen

Audioaufnahmen digitalisieren mit The Analogue Ripper 3.1

09.02.2012 | 12:07 Uhr |

Aufnahmeprogramm für die Digitalisierung von LPs und MCs, das automatisch Tracks erkennt.

Icon_Analogue Ripper
Vergrößern Icon_Analogue Ripper
© 2015

Spezialisiert ist The Analogue Ripper auf die Digitalisierung von Schallplatten, Musik Kassetten und andere Aufnahmen. Bei einer Aufnahme erkennt das Tool Tracks automatisch, die Genauigkeit ist einstellbar. Man kann Audioaufnahmen mit Quicktime-Kompatibilität importieren und in Tracks aufteilen, eine Editingfunktion ist integriert. Zeitgesteuerte Audioaufnahmen sind mit dem Tool ebenfalls möglich, auf Wunsch übergibt das Tool die Tracks automatisch an iTunes. Beim ersten Update seit sechs Jahren weist das Programm wenig Neuerungen auf. So ist etwa die Oberfläche moderner und bei der Anzeige der Level nutzt die App dB als Einheit. Über den App-Store ist ab sofort eine Version für OS X ab Version 10.6 verfügbar, Demoversionen gibt es nur für die Vorversion 2.0.5 für Mac-OS 8 bis OS 10.5. Erfahrungen mit der Zuverlässigkeit der neuen Version lagen uns bis Redaktionsschluss nicht vor.

Systemanforderungen OS X 10.6, App Store Hersteller Hotwork Apps Preis € 16

Downloadgröße:

12,4 MB

Download:

The Analogue Ripper

0 Kommentare zu diesem Artikel
1378823