911032 Aus Fotos Filme erstellen

Fotos animieren mit Photo to Movie 4.2

28.10.2008 | 12:24 Uhr |

Fotoanimation für Anspruchsvolle.

Die Software Photo to Movie erstellt ähnlich wie iMovie aus einem Bild einen DV- oder Quicktime-Film. Sowohl NTSC als auch PAL werden unterstützt. Der Weg, den die Kamera über das Bild nimmt kann genau eingestellt werden, auch mehrere Bilder kann die Software bearbeiten. Laut Hersteller soll sich vor allem die bessere Bildqualität von dem in iMovie integrierten Effekt abheben und man hat mehr Einfluss auf die Bewegung. Von einem eigenen Algorithmus werden die Filme für TV-Präsentation optimiert. Daten von Soundtrack werden ebenso unterstützt wie die automatische Ausrichtung per EXIF-Tags oder der Export ins 16:9-Format. Die aktuelle Version unterstützt jetzt mehr Videoformate, bietet mehr Titel-Effekte und bekam einige neue Optionen. Eine Windows-Version ist verfügbar.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Hersteller LQ Graphics, Preis US$ 50

Downloadgröße:

10 MB

Download:

url link http://lqgraphics.com/software/download/PhotoToMovie.dmg Photo to Movie _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
911032