984449 Automatisch Foto-Serien verbessern

Serienfotos bearbeiten mit Photo Acute 2.8.3

16.10.2008 | 12:41 Uhr |

Programm das aus Fotoserien ein korrigiertes Bild erzeugt.

Nicht anfangen kann das Programm Photo Acute mit einzelnen Fotos. Das Bildbearbeitungsprogramm ist nämlich auf das Optimieren von Serienbildern spezialisiert. Hat man in schneller Folge Fotos eines Motivs aufgenommen oder Einzelbilder aus einem Film exportiert, kann Photo Acute diese optimieren. Wahlweise erstellt es ein Bild mit höherer Auflösung, entfernt Bildfehler und chromatische Aberration und korrigiert Verzerrungen. Das Tool kann aber auch HDR-Bilder erstellen, Fotos mit hoher Fokustiefe generieren oder sich bewegende Objekte entfernen - etwa einen Passanten der durch das Bild lief. Zum Lieferumgang gehören Profile der verbreitetsten Handys, Kompaktkameras und DSLR. Die preiswerteste Version für 19-US-Dollar ist für Handy-Fotos gedacht, der Software liegen nur Profile von Handys bei. Für 49 US-Dollar gibt es Unterstützung von Kompaktkameras, DSLR-Nutzer zahlen 120 US-Dollar. Die aktuelle Version wurde weiter verbessert und bietet Profile für mehr Kameras.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Hersteller Photo Acute Preis ab US$19

Downloadgröße:

45 MB

Download:

Photo Acute

0 Kommentare zu diesem Artikel
984449