1015112 Automatische Korrektur von Tags

iTunes-Musik korrigieren mit Tune Up 1.5

20.05.2009 | 12:33 Uhr |

Komplette iTunes-Bibliothken ergänzt Tune Up um Coverbilder und Tags.

Tune Up
© 2015

Als zusätzliche Seitenleiste von iTunes agiert die Software Tune Up Media. Das Tool überprüft per Drag-and-Drop ausgewählte Songs und versucht automatisch Metadaten zu ergänzen. In unserem Test mit einigen Stichproben erzielte es dabei recht gute Ergebnisse. Da für die Prüfung die Datei selbst analysiert wird, dauert aber die Erstellung jedes "Fingerprint" einige Sekunden. Zusätzlich sucht es auch nach Coverbildern und zeigt Infos zu einem aktuellen Titel. Neben Coverbildern sucht es etwa nach Youtube-Songs oder aktuellen Konzerten des Künstlers. Eine deutschsprachige Oberfläche lässt sich über die Voreinstellungen aktivieren. Für die Nutzung des Tools ist eine Registrierung beim Hersteller notwendig. Die aktuelle Version bekam eine neue Oberfläche.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Hersteller Tune Up Media Preis US$ 30

Downloadgröße:

16,1 MB

Download:

url link http://updater.mediatuneup.com/mac/TuneUpInst-1.50.dmg Tune Up _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1015112