994757

Avery Design Pro 1.0

09.06.2008 | 12:28 Uhr |

Erleichtert Druck von Visitenkarten, Labels oder T-Shirts, unterstützt aber nur amerikanische Vorlagen.

Design Pro
Vergrößern Design Pro
© 2015

Es gibt eigentlich nur sehr wenige Programme, die so stark auf ein Land zugeschnitten sind, dass sie für deutsche Nutzer uninteressant sind. Eines dieser wenigen Programm ist die Software Avery Design Pro. Die englischsprachige Drucksoftware von Avery erleichtert den Druck von Visitenkarten, T-Shirts, Grußkarten oder Labels. Dabei kann man auf eine Vielzahl an Werkzeugen und Vorlagen zugreifen und Daten aus iTunes und dem Adressbuch importieren. Auch ein riesiges Paket an thematisch sortierten Grafiken (im Ordner Library zu finden ) installiert die Software. Der Haken dabei: Es wird ausschließlich amerikanisches Material von Avery unterstützt, deutsche Vorlagen von Avery Zweckform dagegen nicht. Ohne Unterstützung deutscher Vorlagen ist das Programm in der Praxis völlig nutzlos. Es eignet sich zum Erstellen von CD- und DVD-Inlays, man muss aber auf Schnittmarken verzichten.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.5 Hersteller Avery Preis Freeware

Downloadgröße:

262 MB

Download:

url link http://www.avery.com/us/Main?action=software.AverySoftwareDetail&catalogcode=WEB01&softwarecode=3203 Avery Design Pro _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
994757