910868 Bildschirmfotos und -videos erstellen

Bildschirmfotos erstellen mit Snapz Pro X 2.3

11.05.2011 | 14:09 Uhr |

Tool für das Erstellen von Screenshots und Bildschirmvideos, das jetzt noch zuverlässiger Videos aufnehmen soll.

Der jetzt aktualisierte Bildschirmfotograf Snapz Pro läuft im Hintergrund und friert nach Druck auf eine voreingestellte Tastenkombination den Bildschirm ein und zeigt sein Programmfenster. Hier können nun die verschiedensten Optionen für Bildschirmfotos eingestellt werden, eine Live-Preview zeigt das Endergebnis. Zwei Versionen sind verfügbar, eine Version für 29 US-Dollar, die nur Fotos erstellen kann und eine Movie-Version. Auch Videos von Bildschirmaktivitäten kann diese 69 US-Dollar teure Version aufnehmen. Im Unterschied zu anderen Sharewarelösungen gelingt ihr dies sehr zuverlässig und in sehr guter Qualität. Die neue Version korrigiert Audio-Sync-Probleme beim Aufnehmen langer Videos, unterstützt mehr Audioformate und kommt besser mit mehreren Monitoren zurecht. Neu ist eine integrierte Update-Funktion und robustere Video-Aufnahme. Zusätzlich korrigiert das Tool viele kleinere Fehler, etwa Bildfehler bei der Aufnahme ins Format H.264.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Hersteller Ambrosia Preis ab US$ 29 (ohne Videofunktion)

Downloadgröße:

8,5 MB

Download:

url link http://www.ambrosiasw.com/utilities/snapzprox/ Snapz Pro X _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
910868