995928

Chandler 0.7.7

24.06.2008 | 12:14 Uhr |

Open-Source-Programm, das Outlook und Lotus Notes ersetzen sollte.

Chandler
© 2015

Als Open Source-Alternative zu Outlook und Lotus Notes ist Chandler gedacht, das für Linux, Windows und Mac-OS X verfügbar ist. Das sehr funktionsreiche Programm verwaltet in einer deutschsprachigen Oberfläche Notizen, Termine, Adressen und E-Mails. Sowohl POP- als auch IMAP-E-Mail-Server werden unterstützt, Chandler kann aber ein E-Mail-Programm nicht ersetzen. Daten aus eine Reihe von Kalenderprogrammen kann Chandler importieren, auch iCal wird unterstützt. Über einen integrierten Webserver veröffentlicht das Tool Kalenderdaten, aber auch das Abonnieren eines Google oder .Mac-Kalenders wird unterstützt. Mit Chandler Hub gibt es einen eigenen Web-Dienst für das Veröffentlichen und Sichern von Daten. Alternativ kann man mit Chandler Server einen eigenen Server-Version auf Basis von Tomcat installieren. Das Programm wird seit 2001 entwickelt, zu den Entwicklern und Geldgebern gehörte der Lotus-Gründer Mitch Kapor . Separate Versionen für Mac-OS X 10.4 und Mac-OS X 10.5 stehen zur Verfügung, Chandler gilt in Open Source-Kreisen allerdings als gescheitertes Projekt.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.4 Hersteller Chandler Project Preis Freeware

Downloadgröße:

25,5 MB

Download:

url link http://builds.osafoundation.org/chandler/milestones/0.7.7/ Chandler _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
995928