927406

Cinematize Demo 2.0.1

19.11.2004 | 14:03 Uhr |

Wandelt DVD-Formate in Quicktime

Weniger an DVD-Kopierer als DV-Filmer wendet sich Cinematize . Das Programm exportiert Filmdateien auf einer Film-DVD in DV, MPEG4 oder andere verfügbare Quicktimeformate. Die erstellte Filmdatei kann danach in Final Cut oder auch iMovie neu bearbeitet werden. Anders als die Vorversion Cinematize 1 benötigt die aktuelle Version kein Apple-MPEG2-Plug-in mehr. Ähnliche Funktionen bietet auch Diva, allerdings benötigt man dann einen zusätzlichen Konverter für den DVD-Ton. Laut Hersteller kann Cinematize alle üblichen DVD-Formate exportieren, Video und Ton auch separat. Kopiergeschützte DVDs werden nicht unterstützt. Die Demoversion kann nur zehn Sekunden Film exportieren. Version 2.0.1 korrigiert kleinere Fehler und kann einzelne Clips auswählen.

Empfehlung: DVD-Inhalte exportieren

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.2, Hersteller: Miraizon, Preis: US$ 60

Downloadgröße:

700 KB

Download:

url link http://www.miraizon.com/downloads/Cinematize201Demo.dmg Cinematize 2 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
927406