970054

Copy Drop 1.1

23.05.2007 | 11:34 Uhr |

Backup-Tool für das Synchronisieren zweier Ordner.

Copy Drop
Vergrößern Copy Drop
© 2015

Per Drag-and-Drop bedient man das Synchronisierungs-Programms Copy Drop . Zuerst kopiert man eine Kopie des Programms in das Verzeichnis, in dem der Zielordner liegt, etwa auf einer externen Festplatte. Nun zieht man den zu sichernden Ordner auf das Programmsymbol. Drop Copy bietet nun zwei Optionen an: das Zusammenführen (Merge) der beiden Inhalte und das Ersetzten (Replace). Bei der zweiten Option werden alle Ordner, die sich nicht im Quellordner befinden automatisch gelöscht. Bereits im Ordner liegenden Dateien werden nicht erneut übertragen, was die Zeit für die Aktualisierung verkürzt. Vor der Registrierung des Shareware-Tools wird der Programmstart um sieben Sekunden verzögert. Das Programm ist einfach bedienbar, für Mac-Einsteiger ist allerdings wohl ungewohnt, dass sich nach dem Kopiervorgang im Dienstprogramm Konsole ein Protokollfenster öffnet. (Hinweis: Es gibt ein ähnliches Programm von 10BaseT mit dem Namen Drop Copy.)

Systemanforderungen: Mac-OS X 10.3, Universal Binary, Hersteller: Filmscouts, Preis: US$ 10

Downloadgröße:

1,8 MB

Download:

url link http://www.filmscouts.com/software/CopyDrop_1_1.dmg Copy Drop _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
970054