913866

Corner Click 0.4

06.07.2004 | 13:07 Uhr |

Belegt Bildschirmecken mit Aktionen

Klickt man bei aktiviertem Corner Click mit seinem Cursor an eine bestimmte Ecke des Bildschirms, so wird automatisch eine Aktion gestartet- etwa alle Fenster ausgeblendet, eine Datei geöffnet oder eine Webseite aufgerufen. Mit definierten Zusatztasten kann man für diese "Hotspots" weitere Aktionen definieren. Auch Apple Script und mehrere Monitore werden unterstützt. Zum Lieferumfang gehören etwa zwei Script für die Bedienung von iTunes. Die neueste Version unterstüzt unter anderem Fn-Keys und die rechte Maustaste.


Empfehlung: Bildschirmecken mit Funktionen versehen

Info Systemanforderungen: Mac-OS X 10.2, Autor: Greg Schueler, Preis: Freeware

Downloadgröße:

571 KB

Download:

Corner Click 0.4

0 Kommentare zu diesem Artikel
913866