914978

Data Rescue 10.4.3

14.10.2004 | 12:50 Uhr |

Aktualisierung für das Datenrettungsprogramm

Prosoft Engineering hat das Datenrettungstool Data Rescue auf die Versionen 10.4 für Mac-OS X und aktualisiert. Im Gegensatz zu anderen Porgrammen wie etwa Norton Utilities versucht Data Rescue nicht das beschädigte Medium, z. B. eine defekte Festplatte, zu reparieren sondern kopiert mit gutem Erfolg möglichst viele Daten auf ein anderes Medium. Die neueste Version bekam eine deutschsprachige Oberfläche und besser mit TIFF und AAC-Dateien umgehen. Verbessert wurden auch Scan-Geschwindigkeit und die Unterstützung von Terabyte-Festplatten. Das Feature Disk-Spanning wurde eingespart. Auch eine Version für das klassische Mac-OS ist verfügbar.

Empfehlung: Datenrettungs-Tool für den Notfall, jetzt auch für Fotografen

Info: Systemanforderungen: Mac-OS X 10.1.5, Hersteller: Prosoft, Preis: Update

Downloadgröße:

n.b

Download:

Data Rescue 1.0.4

0 Kommentare zu diesem Artikel
914978