1519402 Dateien identifizieren

Infos zu Dateien abrufen mit File Viewer 1.1

12.07.2012 | 11:50 Uhr |

Liefert umfassende Informationen zu einer Datei, hat gegenüber dem Infofenster des Systems aber nur wenig Vorteile.

Hat man eine unbekannte Datei per Drag-and-Drop ausgewählt, zeigt das Informationen wie Größe, Nutzerrechte und Erstellungsdatum. Über sechzig Dateiarten kann das Tool in einem Vorschaufenster öffnen, darunter Audio, Video und Grafikdateien. Fast die gleichen  Dateiinformationen würde auch das Infofenster des Systems liefern, zusätzlich kann man aber mit File Viewer auf der Webseite Fileinfo.com nach zusätzlichen Informationen suchen. Eine Datei mit der Endung „dvr-ms“ identifiziert dieser Dienst etwa als Microsoft-Videodatei und nennt kompatible (Windows-)Abspielprogramme. Für Profis bietet das Tool außerdem eine Text- und eine Hex-Ansicht der Datei, das Dateiicon kann man als ICNS-Datei speichern.

Systemanforderungen OS X 10.6 Hersteller Sharpened Productions Preis Kostenlos

Größe: 1,9 MB Download

0 Kommentare zu diesem Artikel
1519402