910114

Devideon 2.6.3

09.11.2004 | 14:24 Uhr |

DVDs und S-VCDs brennen

Formac liefert seinen externen DVD-Brenner Devideon zusammen mit der Authoringsoftware Devideon aus. Ohne DVD-Brenner von Formac sind die Filme auf 10 Minuten begrenzt, ausreichend jedoch für erste Versuche in der DVD-Produktion. Importiert werden nur Filme im Format Quicktime oder DV. Das Programm kann auch S-VCDs erstellen,besitzt einen eigenen Titelgenerator und die Möglichkeit Kapitel zu erstellen. In der neuesten Version bietet das Programm eine stabilere Bitraten-Kalkulation und unterstützt die Kapitelmarken von iMovie 3 und Studio TVR. Die 1,3 MB große Software funktioniert unter Mac-OS 9 und Mac-OS X und arbeitet nur mit angeschlossenem Formac Superdrive ohne Einschränkungen. Version 2.6.3 unterstützt jetzt auch 16-fach DVD-R und 8-fach DVD-RW.

Empfehlung: Alternative zu iDVD

Info: Systemanforderungen: Mac-OS 9 oder Mac-OS X 10.2, Hersteller: Formac, Preis: Bundle

Downloadgröße:

1,3 MB

Download:

url link http://www.formac.com/p_bin/?cid=foryou_support_software Devideon 2.6.3 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
910114