931798

Disk Jockey (Demo) 2.9.2

08.02.2005 | 09:20 Uhr |

Erstellt Präsentations-CDs

Mit der englischsprachigen Software Disk Jockey kann man plattformunabhängig Präsentations-CDs erstellen. Das auch für Windows XP verfügbare Tool erstellt CDs mit einer eigenen Player-Software und kann für die Präsentation von Multimedia-Dateien in den Formaten Director, Flash, Power Point oder HTML verwendet werden. Der automatische Start von Browser oder Player-Programm wird allerdings nur unter Windows unterstützt: unter Mac-OS X können keine Programm automatisch gestartet werden. Das relativ teure Programm bietet einige fortgeschrittene Optionen wie das automatische Ändern von Bildschirmauflösung oder Lautstärke. Ärgerlich: Das Erstellen einer vollständig lauffähigen CD-ROM ist mit der Demo nicht möglich.

Empfehlung: Hilfe bei der Erstellung von Präsentations-CDs

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.3, Hersteller: Reaction Media, Preis: US$ 150

0 Kommentare zu diesem Artikel
931798