922995

Drop DV 2.0.15

28.07.2005 | 12:59 Uhr |

Wandelt MPEGs in DV-Material

Das offenbar aus Frankreich stammende Tool DropDV erstellt aus MPEG-Dateien DV-Filme. Diese Filme sind zwar dann weit größer als das Ausgangsmaterial, können aber recht bequem mit iMovie bearbeitet und in die verschiedensten Quicktimeformate konvertiert werden. Auch ein iMovie-Projekt kann direkt erstellt werden. Mitllerweile gibt es aber mit MPEG-Streamclip eine kostenlose Alternative.

Empfehlung: Shareware für die MPEG-Konvertierung

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.2, Hersteller: DropDV, Preis: US$ 40

Drop DV (500 KB)

0 Kommentare zu diesem Artikel
922995