1046994 Effektsammlung für die Fotobearbeitung

Fotos mit Effekten verschönern mit Flare 1.0

10.03.2011 | 11:53 Uhr |

Sammlung mit hochwertigen Ebenen-Effekten und Texturen für die Bearbeitung von Fotos.

Etwas über 90 Effekte, Texturen und Rahmen hat die Software Flare zu bieten. Wahlweise kann man aus vorgegebenen Effekten wie Night Life, Plastic Camera auswählen oder eigene Effekte zusammenstellen. Bei letzterem Modus stehen klassische Bildbearbeitungsfunktionen wie Belichtung, Blur und Sättigung aber auch aufwendige Textureffekte zur Verfügung. So kann man ein Foto um eine Ebene mit Texturen wie Schrift, Papier oder Sonnenlicht ergänzen, sechs Modi stehen zur Wahl. Auch die Rahmeneffekte basieren auf recht hochwertigen Texturen. Alle Effekte basieren auf Ebenen, für die Nutzung dieser Funktionen ist aber einiges Vorwissen nötig. Ein Export ist als Bilddatei, per E-Mail oder auf Flickr möglich. Integriert ist ebenfalls eine Funktion für das Beschneiden des Fotos, die auf Wunsch bestimmte Seitenverhältnisse beachtet und Hilfslinien einblendet. Bis 18. März kostet Flare den halben Preis, später soll es 16 Euro kosten. Eine Demoversion und einige weitere Presets sind über die Homepage verfügbar.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.6 Hersteller The Iconfactory Preis Euro 16

Downloadgröße:

40 MB

Download:

url link http://flareapp.com/ Flare _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1046994