1039338 Einfaches Uploaden von Dateien

Daten elegant versenden mit Courier 1.0.1

08.09.2010 | 13:09 Uhr |

Tool für das Hochladen von Dateien bei Webdienster, das die Dateien wie virtuelle Briefe versendet.

Optisch erinnert das verspielte aber auch effiziente Upload-Tool Courier an Programme wie Delicious Library oder iBooks. Unterstützt werden Amazon S3, Ember, Facebook, Flickr, Vimeo, Youtube und FTP-Server. Häufig benutzte Dienste verwaltet man in Form von "Briefen", die Anmeldedaten muss man vorher eingeben. Bewegt man eine Datei auf einen der Briefe, wird die Datei hochgeladen. Ein animierter Flug zeigt dabei sogar den Weg zum Server auf einer Weltkarte. Automatisch stehen die voreingestellten Adressen auch per Kontextmenü zur Verfügung, das Programm unterstützt die Dienste von Mac-OS X. Auf Wunsch kopiert Courier die URL zur Datei automatisch in die Zwischenablage, auf Wunsch auch mit bit.ly gekürzt. Der Einstiegspreis beträgt 20 US-Dollar, eine 64-Bit-Rechner (alle neueren Macs) ist erforderlich.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.6 Hersteller Realmac Software Preis US$ 25

Downloadgröße:

17 MB

Download:

url link http://courier.s3.amazonaws.com/courier_101.zip Corurier _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1039338