908396 Erscheinungsbild-Klänge nutzen

Mehr Systemklänge mit Xounds 2.5

28.04.2009 | 12:00 Uhr |

Zusätzliche Systemklänge für OS X, die man bestimmten Aktionen zuordnen kann.

Xounds
© 2015

Das Systemeinstellungen-Modul Xounds bringt die Erscheinungsbild-Klänge von Mac-OS 9 auch nach Mac-OS X. Nach der Installation übernimmt es automatisch in Mac-OS 9 vorhandenen Klänge und weist sie den entsprechenden Aktionen zu, etwa den Menüs, dem Beenden eines Programms oder Fensterelementen. Mehr noch: Auch völlig anderen Aktionen kann eine beliebige AIFF-Tondatei zugeordnet werden. Dabei lässt sich zudem für jede Klanggruppe eine eigene Lautstärke vorgeben und auf Wunsch der Stereoeffekt abschalten. Eigene Klänge gehören zum Lieferumfang. Die aktuelle Version bringt Kompatibilität mit Mac-OS X 10.5, eine neue Systemeinstellung und kann Bewegungen im Finder oder in den Papierkorb akustisch untermalen. Das Programm greift allerdings recht tief in das System ein, weshalb wir es nur erfahrenen Anwendern empfehlen können.


Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Hersteller Unsanity Preis US$ 12

Downloadgröße:

3,7 MB

Download:

Xounds

0 Kommentare zu diesem Artikel
908396