1008047 Erstellt Rar-Archive

Rar-Archive erstellen mit Rarify 0.8.1

24.11.2008 | 11:18 Uhr |

Kann per Drag-and-Drop oder das Kontextmenü Rar-Archiv erstellen.

Rar-Archive sind besonders in der Windows-Welt beliebt. Rarify ist eine besonders einfach bedienbare Oberfläche für die Erstellung von Rar-Archiven. Die Kommandozeilenprogramme rar und unrar installiert das Programm beim ersten Programmstart, und lädt die Sharewareprogramme dazu vom Herstellerserver. Erstellen kann man verschlüsselte und in einzelne Segmente aufgeteilte Archive per Drag-and-Drop. Passwortschutz, Größe der Segmente und Kompressionslevel gibt man über die Voreinstellungen vor. Das Programm ist Freeware, für die kommerzielle Nutzung von Rar-Archiven wird eine Lizenzgebühr fällig. Achtung: Mac-Metadaten kann Rar allerdings nicht sichern.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Hersteller Pescados Software Preis Freeware

Downloadgröße:

88 KB

Download:

url link http://homepage.mac.com/julifos/soft/rarify/rarify.zip Rarify _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1008047