1177932 Erstellt Statistik der Systemauslastung

Systemlast analysieren mit OS Track 1.0

19.09.2011 | 11:44 Uhr |

Läuft im Hintergrund und erstellt eine Statistik der CPU-, RAM- und Netzauslastung.

Icon OS Track
Vergrößern Icon OS Track
© 2015

Mit einem Blick in das Dienstprogramm Aktivitätsanzeige sieht man die aktuelle CPU-Auslastung, den Speicherverbrauch und andere Daten. Man erfährt aber nur die aktuelle Systemauslastung. OS Track dagegen protokolliert die Systemlast über den ganzen Tagesverlauf. Eine Grafik zeigt später die benötigte CPU-Last, den Speicherbedarf und die verbrauchte Bandbreite. Beschränken kann man die Anzeige auf einzelne Programme. Man erfährt etwa, welche Programme die meiste CPU-Last erzeugten und wie viel des genutzten Arbeitsspeichers von Safari beansprucht wurde. Die Höchstwerte und Mittelwerte eines Programms zeigt das Tool ebenfalls. Bis zu 60 Tage kann das Tool erfassen. Die Auswertungsmöglichkeiten sind allerdings nur eingeschränkt, da das Tool nur Prozesse des Benutzers erfasst und automatisch Durchschnittswerte berechnet. Für die Erfassung der Daten beansprucht das Tool zudem relativ viel Arbeitsspeicher.

Systemanforderungen OS X 10.6, App Store Hersteller Bloop Preis Freeware

Downloadgröße:

1,6 MB

Download:

url link http://itunes.apple.com/de/app/os-track/id448046667?mt=12 OS Track _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1177932