920275

Fast Cut 1.0

15.03.2004 | 12:53 Uhr |

Schnittprogramm für Einsteiger

Ausschließlich Filme mit der Dateiendung .mov kann die deutsche Shareware Fast Cut bearbeiten. Das Videoschnittprogramm nutzt die Videobearbeitungsfunktionen der Quicktime-Technologie und kann etwa Titel erstellen, Quicktimes skalieren und Ton- oder Video-Spuren bearbeiten. Die an Profi-Programmen angelehnte Oberfläche ist zwar übersichtlicher als die von Quicktime Pro, allerdings werden weit weniger Format unterstützt und das neue Programm reagierte etwas unzuverlässig.

Empfehlung: Einfacher Schnitt für Quicktime-Filme

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.2, Autor: Jakob Weick, Preis: Euro 10

Downloadgröße:

209 KB

Download:

url link http://www.timesforfun.de/download/FastCut.zip Fast Cut 1.0 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
920275