956096

FileBrowse 1.0.1

26.09.2006 | 11:51 Uhr |

Optischer Datei-Browser

FileBrowse
Vergrößern FileBrowse
© 2015

Der Dateibetrachter FileBrowse ist als Dateibrowser gedacht und beeindruckt durch seine ungewöhnliche Optik. Öffnet man in der an einen Bildbetrachter erinnernden Oberfläche einen Ordner, werden die Dateien im Ordner automatisch als Preview-Dateien angezeigt. Bilder können in einer Großansicht geöffnet oder per Doppelklick mit einem Programm geöffnet werden, der Inhalt von Videos und das Cover einer Musikdatei wird ebenfalls angezeigt. Auch der Inhalt von RTF und andere Textdateien ist als Minibild zu sehen. Für mehr Übersicht sorgen eine Such- und eine Gruppierungsfunktion. Interessant ist das Programm nach unserer Ansicht vor allem als Multimedia-Viewer. Für einen Dateibrowser besitzt das Programm zu wenig Dateiverwaltungsfunktionen, so gibt es nicht einmal eine Lösch-Funktion. Da die Vorschaubilder in Echtzeit erstellt werden, dauert das „Öffnen“ mancher Ordner auch relativ lange.

Empfehlung: Dateibetrachter

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.4, Universal Binary, Hersteller: R Green Blue, Preis: Euro 21

Downloadgröße:

326 KB

Download:

url link http://www.filebrowse.com/FileBrowse101.zip FileBrowse 1.0.1 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
956096