952511

Filecutter 1.0

23.06.2006 | 11:37 Uhr |

Kontextmenü-Plug-in für Datenmanagement

Filecutter
Vergrößern Filecutter
© 2015

Über das Kontextmenü kann man Daten auch Kopieren und an einem anderen Ort einsetzen. Filecutter erweitert dies um die Funktionen „Cut“, „Copy“ „Move to“ und „Copy to“. Mit dem Befehl „Cut“ wird die komplett Datei in die Zwischenablage kopiert, nutzt man die Befehle „Move to“ und „Copy to“ öffnet sich der Dateiauswahl-Dialog des Finders und man kann ein Ziel für die Dateien wählen. Dabei merkt sich das Tool den zuletzt ausgewählten Zielordner.

Empfehlung: Bequemes Datenverschieben

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.3, UB, Autor: Greg Weston, Preis: US$ 5

Downloadgröße:

62 KB

Download:

url link http://homepage.mac.com/gweston/macware/filecutter.zip Filecutter _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
952511