962490

Font Nuke 1.1.5

08.01.2008 | 12:10 Uhr |

Löscht Font-Caches, was Probleme mit Schriften beheben kann.

Font Nuke
Vergrößern Font Nuke
© 2015

Gibt es Probleme bei der Darstellung von Schriften oder startet ein Programm nicht mehr, kann ein Font Cache die Ursache sein. Viele Systemtools wie Onyx oder Tinker Tool besitzen deshalb eine Option für das Löschen dieser Schriften-Cachedateien. Im Unterschied zu diesen Profitools ist das Tool Font Nuke auch für Durchschnittsanwender geeignet. So listet es die Cachedateien auf, beendet vor dem Löschvorgang offene Programme und startet nach dem Löschvorgang den Rechner neu. Zusätzlich kann das Tool auch die Voreinstellungen von Suitcase X1 und Suitcase Fusion löschen, was ebenfalls einige Schriftenprobleme lösen soll. Die neueste Version unterstützt unter anderem jetzt auch Xpress 7.3.1.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Autor Jake Pietrykowski Preis Freeware

Downloadgröße:

1,7 MB

Download:

url link http://www.jamapi.com/dl/FontNuke-1.15.dmg Font Nuke _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
962490