974568

GMX Contacts 1.1

06.08.2007 | 11:26 Uhr |

Importiert Apple Adressbuch-Daten in GMX-Account.

GMX Contacts
Vergrößern GMX Contacts
© 2015

Der beliebte Freemailer GMX bietet auch ein Adressbuch. Praktisch ist dieses vor allem dann, wenn man Regeln für die Weiterverarbeitung von E-Mails erstellen will. Der Import von Adressen ist allerdings nicht ganz einfach. Komfortabel geht es mit GMX Contacts . Das Programm liest die Daten des Apple Adressbuch aus und sendet sie an den GMX-Account. Die unregistrierte Version überträgt allerdings nur die erste E-Mail-Adresse eines Kontaktes, erst nach Zahlung der Sharewaregebühr werden auch die privaten und geschäftlichen Telefonnummern und Adressen übertragen. Alternativ kann man seine Adressen auch als CSV-Datei exportieren und über die Importfunktion von GMX importieren. Nach unseren Erfahrungen funktioniert dies aber nicht sehr zuverlässig.

Systemanforderungen: Mac-OS X 10.4, Universal Binary, Hersteller: Media Atelier, Preis: Euro 5

Downloadgröße:

648 KB

Download:

url link http://www.mediaatelier.com/gmxContacts/gmxContacts_1.1.zip GMX Contacts _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
974568