1503823 Grafikkarten-Umschaltung kontrollieren

Mehr Kontrolle über die Grafikkarten-Umschaltung mit gfxCard Status 2.2.1

26.06.2012 | 12:19 Uhr |

Meldet bei einem Macbbook Pro mit zwei Grafikkarten den Wechsel der Karte und kann eine Aktivierung erzwingen.

Die Macbook Pro mit 15 und 17-Zoll-Display besitzen zwei Grafikkarten, eine langsame integrierte und eine schnelle so genannte diskrete Grafikkarte. Das Menüleistentool gfx Card Status zeigt per Menüleistensymbol, welche der Karten gerade aktiv ist. Man kann sogar manuell zwischen der Nutzung der der stromsparenden integrierten Karte oder der schnellen dezidierten Grafikkarte wählen. Über die Voreinstellungen des Tools ist außerdem die Deaktivierung der schnellen Grafik bei Akkubetrieb oder Aktivierung der schnellen Grafik bei Netzbetrieb möglich. Der von Apple vorgegebene dynamische Wechsel ist nach unserer Meinung für die meisten Nutzer eigentlich völlig ausreichend, in Einzelfällen kann das Tool dagegen Probleme verursachen. Darstellungsproblem in iPhoto treten etwa auf, wenn man während der Nutzung des Programms die Grafikkarte wechselt. Auch mit VMware ist das Tool nicht kompatibel. Interessant finden wir das Tool vor allem als Analysetool. So kann das Tool dem interessierten Nutzer anzeigen, welches Programm gerade die diskrete Grafikkarte aktiviert hat. Probleme gibt es aktuell bei der Nutzung externer Monitore bei Deaktivierung der dezidierten Grafikkarte. Die neue Version soll auch mit dem Retina-Macbook kompatibel sein.

Systemanforderungen OS X 10.6 Hersteller Cody Krieger Preis Kostenlos

Größe: 940 KB
Download

0 Kommentare zu diesem Artikel
1503823