926052

Image Port (Demo) 1.3.2

01.09.2004 | 12:50 Uhr |

Photoshop-Layer in Xpress

Nach der Installation der einhundert US$ teuren Erweiterung Image Port kann Xpress auch mit Photoshop-Dokumenten mit Ebenen umgehen. Man kann Ebenen in Xpress einzeln aufrufen und ausblenden und auch Ebeneneffekte anwenden. Unterstützt werden die Modi Graustufen, RGB, CMYK, Index und Multichannel. Viele neuere Ebeneneffekte werden allerdings nicht unterstützt, ein Bild mit diesen Effekten wird dann automatisch auf eine Hintergrundebene reduziert. Ein Update von einer früheren Version kostet 30 US$.

Empfehlung: Layerbearbeitung in Xpress

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS 8.6 oder Mac-OS X 10.3, Xpress 4, 5 oder 6, Hersteller: Alap, Preis: Demo

Downloadgröße:

6,5 MB

Download:

url link http://files.alap.com/qxp/mac/IMGP.hqx Image Port 1.3.2 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
926052