933494

Jack OS X 0.61

02.03.2005 | 13:00 Uhr |

Streaming-Audio senden und aufnehmen

In der Linux-Welt ist Jack ein beliebter Echtzeit-Audio-Server, der jetzt auch für Mac-OS X verfügbar ist. Das Programm richtet sich an professionelle Anwender, etwa in einem Studio und ist recht komplex. Man kann es aber auch benutzen, um Internetradiosendungen aufzunehmen. Grundlage bildet ein Serverprogramm, das über den Jack Audio Router mit Audio-Programmen kommuniziert. Letztere müssen allerdings Core Audio unterstützen. Alternativ kann ein Programm auch über mitgelieferte AU und VST-Plug-ins angesprochen werden. Bedient werden die Tools über das Programm JackPilot. Audio-Streaming über ein Netz erlaubt die Applikation NetJack.

Empfehlung: Funktionsreicher Audio-Server

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.3, Hersteller: JackOSX, Preis: Freeware


0 Kommentare zu diesem Artikel
933494