927120 Japanischer Texteditor mit vielen Funktionen

Texten mit Jedit X 2.1

15.01.2009 | 12:06 Uhr |

Editor für Texte aller Art mit Unterstützung vieler Sprachen und Programmiersprachen.

Die englischsprachige Textverarbeitung Jedit X hat viele typische Editor-Funktionen zu bieten. Die in Mac-OS X integrierte Rechtschreibprüfung wird ebenso unterstützt wie HTML, Text-to-Speech, Zeilennummerierung, Bookmarks und Split-Windows. Über Erweiterungen kann Syntax-Colouring für die verbreitetsten Programmiersprachen nachgerüstet werden, eine Reiher weiterer Plug-ins und Skripts steht auf der Hersteller-Homepage bereit. Für Betriebssysteme vor Mac-OS X 10.3 sind ältere Versionen von Jedit verfügbar. Das Programm steht übrigens in keinem Zusammenhang mit dem gleichnamigen Editor Jedit. Wichtigste Neuerung der aktuellen Version ist ein Plug-in namens Jdiff für den Vergleich von Dokumenten.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Hersteller : Artmann21 Preis US$ 28

Downloadgröße:

20,5 MB

Download:

url link http://www.artman21.net/download/JeditX210.dmg Jedit _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
927120