974642

Junk Stopper Light 1.0

07.08.2007 | 12:46 Uhr |

Problematisches Tool, das mittels einer Host-Datei Werbebanner abblockt.

Junk Stopper
Vergrößern Junk Stopper
© 2015

Eine recht radikale Methode nutzer der Werbeblocker Junk Stopper Light . Das Programm installiert (und deinstalliert) eine Host-Datei, die eine Liste mit über tausend Adservern wie adserve.adster.com oder tiscali enthält. Dateien von diesen Servern werden dann beim Öffnen einer Webseite gar nicht erst geladen. In der Praxis funktioniert dies recht gut, diese Methode hat aber große Schwächen. So fehlt eine Möglichkeit, bestimmte Dateien neu zu laden und eine Update-Möglichkeit der Liste. Grundsätzlich soll diese Methode auch Instabilitäten verursachen können und beschädigt bei einigen Seiten das Layout der Webseite. Eine Pro-Version mit mehr Konfigurationsmöglichkeiten ist in Vorbereitung, wir empfehlen aber Alternativen wie Bfilter oder Adblock zu nutzen.

Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.2, Universal Binary, Hersteller: Mac Zone, Preis: Freeware

Downloadgröße:

1 MB

Download:

url link http://www.maczone.nl/files/data/binary/Mac-ZoneJunkStopperLight.dmg Junk Stopper _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
974642