1042467 Kann Mac-Partitionen bearbeiten

Partitionen beabeiten mit Stellar Partition Manager 1.0

19.11.2010 | 12:00 Uhr |

Ändert die Größe einer Mac-Partition, unterstützt aber keine Festplatten mit Windows-Formatierung.

Icon_Stellar Partition Manager
Vergrößern Icon_Stellar Partition Manager
© 2015

Auf einer Mac-Festplatte kann der Stellar Partition Manager neue Partitionen erstellen, diese Löschen und mehrere Partitionen zusammenfügen. Ist genug freier Platz auf der Festplatte, kann man eine Partition auch per Drag-and-Drop vergrößern. Im Unterschied zu Apples Festplattendienstprogramm ist auch das Verschieben einer Partition ist möglich, dabei kann die Position auf der Festplatte verändert werden. Zusätzlich kann man eine Partition unsichtbar machen, nur mit dem Programm von Steller kann man diese später wieder sichtbar machen. Festplatten mit einer Windows-Formatierung, etwa einer Bootcamp-Partition, werden nicht unterstützt. Das Vergrößern oder Erstellen neuer Partitionen ist nur mit der registrierten Version möglich. Bei Redaktionsschluß war ein Kauf der Software allerdings noch nicht möglich.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.6 Hersteller Stellar Preis US$ 39

Downloadgröße:

10,6 MB

Download:

url link http://stellar.fileburstcdn.net/stellar/StellarPartitionManager.dmg.zip Partition Manager _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1042467