1036643 Kann auf Daten von iPad und iPhone zugreifen

Auf iPhone-Daten zugreifen mit Disk Aid 4.0

24.06.2010 | 12:20 Uhr |

Kann auf die vom System freigegebenen Ordner zugreifen, etwa die Sharing-Ordner von Apps

Disk Aid
© 2015

Disk Aid ist ein Dateibrowser, der direkt auf die Daten eines iPad und iPhone zugreifen kann. Bei Geräten ohne Jailbreak hat man allerdings keinen Zugriff auf Systemordner. Sichtbar sind dagegen einige Nutzerordner sowie die Foto- und Musik-Ordner der Geräte. Für den Backup der Foto- und iPod-Archive empfiehlt der Hersteller seine Programme TuneAid und PicsAid, diese können die Daten zusätzlich umbenennen. Direkt zugreifen kann man auf die Sharing-Ordner von Apps wie Stanza und DocsToGo. Interessant ist die Software eher für erfahrene Anwender, auch eine Windows-Version ist verfügbar.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Hersteller DigiDNA Preis US$ 20

Downloadgröße:

1,3 MB

Download:

url link http://www.digidna.net/products/diskaid/download Diskaid _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1036643