1031515 Kann das Flash-Plug-In bei hoher CPU-Last stoppen

Flash stoppen mit Bash Flash Beta 1.1

19.02.2010 | 12:08 Uhr |

Zeigt bei hoher CPU-Last durch das Flash-Plug-In Signal und kann es beenden.

Bash Flash
Vergrößern Bash Flash
© 2015

Nur mit Snow Leopard und der 64-Bit-Version von Safari ist Bash Flash kompatibel. Das Tool ist keine Browser-Erweiterung sondern läuft im Hintergrund und überwacht das Flash-Plug-in. Mit einem schwarzen Signal bei mittlerer und einem roten Signal bei hoher Systemlast zeigt es die aktuelle Flash-Last. Mit einem Mausklick kann man Flash dann deaktivieren. Sinn macht das Tool, wenn man Flash nutzen will aber es bei hoher Last schnell beenden will. 32-Bit-Rechner wie die erste Generation der Macbooks werden nicht unterstützt.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.6 Hersteller Tyler Loch Preis Freeware

Downloadgröße:

211 KB

Download:

url link http://www.bashflash.com/BashFlash11b1.zip Bash Flash _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1031515