911916 Kataloge von Medien erstellen

Medien katalogisieren mit CD Finder 5.6

06.05.2009 | 11:40 Uhr |

Erstellt Kataloge von Festplatten und Wechselmedien, unterstützt jetzt auch Videodateien.

cdfinder
© 2015

Das seit vielen Jahren bewährte Sharewareprogramm CDFinder dient dem Erzeugen von Inhaltsangaben von Festplatteninhalten, DVDs, Disketten und anderen Speichermedien. Auch die Tag-Informationen von Audiodateien werden unterstützt. Nach Erwerb der zusätzlichen Business-Lizenz können die Kataloge auch in einem Netzwerk genutzt werden, eine Windows-Version ist verfügbar. Von Toast kann CD Finder nach einem Brennvorgang Inhaltsverzeichnisse automatisch übernehmen, Filemaker wird unterstützt. Die neue Version eignet sich jetzt auch zum Katalogisieren von Videos und unterstützt Thumbnails von Videodateien. CDFinder 5.6 bietet mehr Geotagging-Optionen und unterstützt Locr besser. Eine vollständige Liste der Neuerungen ist hier verfügbar.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Hersteller CD Finder Preis Euro 29

Download:

url link http://www.cdfinder.de/cdfinder.dmg CD Finder _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
911916