25.10.2012, 11:54

Stephan Wiesend

Komfortablere Bootcamp-Nutzung

Bootcamp komfortabler nutzen mit Boot Runner 1.0

Das Tool installiert einen alternativen Anmeldebildschirm, über den man bequem eine Bootcamp-Partition auswählen kann.
Die Software Boot Runner ist vor allem für Firmen oder Schulen gedacht, die Macs mit Bootcamp-Installation bereitstellen. Die herkömmliche Auswahl einer Bootcamp-Installation erfolgt über die Systemeinstellung Startvolume oder das Drücken der Wahltaste beim Bootvorgang. Die zehn Dollar teure Software vereinfacht dies, indem sich mit ihrer Hilfe ein neuer Anmeldebildschirm anlegen lässt, der neben OS X auch die anderen Betriebssysteme auflistet. Zusätzlich kann man ein eigenes Hintergrundbild festlegen und einen Lauftext (etwa mit Firmennamen) ergänzen. Darüber hinaus ist es möglich, Namen und Beschreibung der Systeme zu ergänzen, etwa wenn mehrere Windows-Systeme zur Verfügung stehen sollen. Praktisch ist ein zusätzliches Menüleisten-Tool, das in der Menüleiste von OS X erscheint. Über diese Anwendung, die an die Freeware Bootchamp erinnert, kann man bequem Bootcamp auswählen und in dieses System booten. Über die Voreinstellungen des Tools lässt sich zudem eine Partition verbergen, die nicht für alle Nutzer zugänglich sein soll. Die automatische Anmeldung muss jedoch deaktiviert sein, damit das Programm funktioniert. Für eine zuverlässige Absicherung des Systems, etwa bei einer Kioskanwendung, sollte man noch ein Firmware-Passwort festlegen. Ein weiterer Vorteil des Tools: Ist dieser Anmeldeschirm aktiv, ist ein Zugriff per Fernsteuerungssoftware möglich. Eine Einzellizenz der englischsprachigen Software kostet 10 US-Dollar, Firmenlizenzen für 50 Nutzer sind ab 350 US-Dollar verfügbar. Schulen und Universitäten zahlen ab 300 US-Dollar. Vom selben Hersteller stammt auch die Bootcamp-Software Winclone.
Fazit: Firmen und Universitäten können mit Boot Runner Bootcamp komfortabler zur Verfügung stellen. Das einfache Wechseln von OS X zu einer Bootcamp-Installation ist allerdings auch mit der Freeware Boot Camp möglich.
Einfachere Nutzung von Bootcamp
Preis: US$ 10
Note: 2,4 gut
Leistung (50%)    2,0
Ausstattung (30%)    2,0
Bedienung (10%)    2,0
Lokalisierung (10%)    6,0
Vorzüge: Einfach administrierbar, Anmeldebildschirm konfigurierbar
Nachteile: Mäßige Dokumentation
Alternativen: Boot Champ
Ab OS X 10.6
Two Canoes
http://twocanoes.com/
Kommentar verfassen:
Kommentar verfassen

Login über einen Foren Account





Gastposting

Gastbeiträge müssen erst freigeschaltet werden, bevor Sie auf der Seite erscheinen.





Bestellen Sie "Macwelt Daily-Newsletter" kostenlos
Immer informiert sein:

Mit den kostenlosen Newslettern der Macwelt bleiben Sie auf dem Laufenden!

- Anzeige -
Angebote für Leser
Macwelt für iPad

Für das iPad: Macwelt HD
Neu: Die Macwelt als interaktive Ausgabe für das iPad - schon am Freitag vor dem Erstverkaufstag des Heftes im App Store erhältlich.

Macwelt mobil

Macwelt Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Handytarif-Check
Mit unserem neuen Smartphone Tarifrechner finden Sie schnell den passenden Handytarif.

3x Macwelt testen!
Ja, ich teste 3x die Macwelt mit CD für nur 12,90 € (19,- Sfr).
Macwelt 04/14
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Straße/Nr:
PLZ/Ort:
Land:
E-Mail:
Bestätigen
Nur wenn ich innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der 3. Ausgabe nichts von mir hören lasse, möchte ich die PC-WELT mit DVD zum gleichen Preis weiterbeziehen (D: 55,80 €/Jahr, EU: 64,80 €/Jahr, CH: 103,70 Sfr/Jahr). Nach dem Testzeitraum ist der Bezug jederzeit kündbar.
Ich bin damit einverstanden, dass die IDG Tech Media GmbH und ihre Partner mich per E-Mail über interessante Vorteilsangebote informieren.
Jetzt anfordern
1613891
Content Management by InterRed