1008171 Kostenloser Download-Manager mit Macken

Downloads organisieren mit Folx Beta 0.8

25.11.2008 | 12:21 Uhr |

Funktionsreicher Download-Manager, der alle Browser unterstützt aber aktuell nicht zu empfehlen ist.

Folx
© 2015

Mehr Optionen beim Download von Daten bietet Folx , ein kostenloser Download-Manager. Startet man von einem Browser aus einen Download, übernimmt Folx diesen Auftrag automatisch. Auf Wunsch startet das Tool den Download zeitverzögert, nutzt nur eine bestimmte Bandbreite (für ungestörtes Surfen) und sortiert die Downloads nach Dateiart. Eine Schwebepalette zeigt den Verlauf des Downloads an. Der Beginn jedes Download muss einzeln bestätigt werden.
Nachtrag: Besonders ärgerlich ist aber die Deinstallation. Damit ein Browser wieder seinen integrierten Download-Manager benutzt, muss man Folx löschen und außerdem zwei Browser-Plug-ins namens Folx entfernen. Diese finden sich im Library-Ordner Internet-Plug-ins des Systems und des Benutzers. Löscht man nur das Programm, kann ein Browser keine Dateien mehr downloaden. Diese Bedienfalle sollte der Herstelle unbedingt beseitigen.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Hersteller Eltima Preis Freeware

Downloadgröße:

5,3 MB

Download:

Folx

0 Kommentare zu diesem Artikel
1008171