1044413 Kostenloser S3-Client

Daten bei Amazon verwalten mit Dragon Disk Beta 0.6.9

21.12.2010 | 12:05 Uhr |

Funktionsreicher Freeware-Client für den Amazon-Datendienst S3.

Icon_Dragon Disk
Vergrößern Icon_Dragon Disk
© 2015

Preiswerten Onlinespeicher bietet der Amazon-Dienst S3. Die Bedienung ist aber recht kompliziert. Will man auch fortgeschrittene Funktionen wie Bittorrent und ACLs nutzen, ist Dragon Disk einen Blick wert. Das Tool unterstützt mehrere Accounts, kann Ordner auf Mac und im Web synchronisieren. Man kann Downloadlinks zeitlich begrenzen und signieren. Es gibt einen Metadaten-Editor und Unterstützung weiterer Funktionen wie Reduced Redundancy Storage sowie CNAME. Die englischsprachige Oberfläche ist jedoch recht komplex. Für simple Datenuploads ist das FTP-Programm Cyberduck sinnvoller, das ebenfalls S3 unterstützt. Verfügbar ist der Client auch für Windows und Linux.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.4 Hersteller Tony Pourchier Preis Freeware

Downloadgröße:

11 MB

Download:

url link http://www.dragondisk.com/ Dragondisk _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1044413