11.10.2012, 16:11

Stephan Wiesend

Lautstärke kontrollieren

Mac-Lautstärke am Abend reduzieren mit Gag 1.1

Kann die Systemlautstärke des Macs zeitgesteuert absenken und anheben, nutzt zur Aktivierung den Ruhezustand oder den Bildschirmschoner.
Nutzt man zu Hause oder in einer leisen Arbeitsumgebung einen Mac, können Warntöne und Werbebanner mit Tonspur bald lästig sein - vor allem abends. Um nicht nachts um 3.20 Uhr durch Systemtöne geweckt zu werden, senkt die 79 Cent teure App Gag zeitgesteuert die Lautstärke eines Macs. Auch das automatische Anheben der Lautstärke am nächsten Morgen erfolgt automatisch. Über zwei große Skalen gibt man den Zeitpunkt der Lautstärkeverminderung, beispielsweise 22.00 Uhr, und den Zeitpunkt der Lautstärke-Erhöhung ein. Damit man trotzdem abends mit voller Lautstärke Musik hören oder einen Film abspielen kann, tritt das Programm nur bei Inaktivität des Macs in Aktion: Die Lautstärkekontrolle erfolgt nicht zeitgesteuert sondern ist an den Ruhezustand des Bildschirms und den Bildschirmschoner gekoppelt. Eine kleine Symboleinblendung informiert bei jeder Lautstärkeänderung über die veränderte Lautstärke. Da sich diese nur bei einem längere Zeit inaktiven Mac aktivieren, erfolgt die Lautstärkeabsenkung nicht bei abendlicher Nutzung. Nachteil: Natürlich darf dieser Ruhezustand nicht deaktiviert sein und bis zur Bildschirm-Abschaltung ist die vorgegebene Lautstärke gültig. Einige zusätzlich mögliche Optionen sind gut durchdacht, aber nicht ganz unkompliziert. So gibt es auch einen 24-Stunden-Modus. Hier sorgt jede Aktivierung des Bildschirmschoners für einen leisen Mac, jedes Aufwecken des Bildschirms für Normallautstärke. Man kann so sichergehen, das ein unbeaufsichtigter Mac keinen Lärm produziert. Auch das Wiederherstellen der vorher gewählten Laustärke ist möglich. Genutzt wird das Tool über die Menüleiste, das Menüleistensymbol in Trompetenform kann leider nicht ausgeblendet werden. Die Nutzung als Systemeinstellung würde uns besser gefallen, dies ist aber bei einer App aus dem App Store nicht möglich. Interessant ist das Tool nicht zuletzt für Anwender, die ihren Mac an eine Stereoanlage angeschlossen haben.
Fazit: Automatisch kann man mit Gag die Systemlautstärke an die Tageszeit anpassen - ähnlich der neuen „Nicht stören“-Option des iOS.
Kontrolliert die Systemlautstärke
Preis: € 0,79
Note: 2,2 gut
Leistung (50%)    1,5
Ausstattung (30%)    2,0
Bedienung (10%)    2,0
Lokalisierung (10%)    6,0
Vorzüge: Guter Funktionsumfang
Nachteile: Menüleistensymbol nicht ausblendbar
Alternativen: Silencer
Ab OS X 10.7
Nothing Extra
www.nothingextra.ru/gag
Kommentar verfassen:
Kommentar verfassen

Login über einen Foren Account





Gastposting

Gastbeiträge müssen erst freigeschaltet werden, bevor Sie auf der Seite erscheinen.





Bestellen Sie "Macwelt Daily-Newsletter" kostenlos
Immer informiert sein:

Mit den kostenlosen Newslettern der Macwelt bleiben Sie auf dem Laufenden!

- Anzeige -
Angebote für Leser
Macwelt für iPad

Für iPad und iPhone: Macwelt Kiosk
Die Macwelt als Digitalausgabe für iPad und iPhone - schon am Freitag vor dem Erstverkaufstag des Heftes im App Store erhältlich.

Macwelt mobil

Macwelt Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Handytarif-Check
Mit unserem neuen Smartphone Tarifrechner finden Sie schnell den passenden Handytarif.

3x Macwelt testen!
Ja, ich teste 3x die Macwelt mit CD für nur 12,90 € (19,- Sfr).
Macwelt 08/14
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Straße/Nr:
PLZ/Ort:
Land:
E-Mail:
Bestätigen
Nur wenn ich innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der 3. Ausgabe nichts von mir hören lasse, möchte ich die PC-WELT mit DVD zum gleichen Preis weiterbeziehen (D: 55,80 €/Jahr, EU: 64,80 €/Jahr, CH: 103,70 Sfr/Jahr). Nach dem Testzeitraum ist der Bezug jederzeit kündbar.
Ich bin damit einverstanden, dass die IDG Tech Media GmbH und ihre Partner mich per E-Mail über interessante Vorteilsangebote informieren.
Jetzt anfordern
1603212
Content Management by InterRed