983103

Leopard Assist 2.0

19.08.2008 | 12:10 Uhr |

Leopard auf offiziell nicht unterstützten Macs installieren.

Leopard Assist
Vergrößern Leopard Assist
© 2015

Damit Leopard installiert werden kann, muss der Rechner einen G4-Prozessor mit mindestens 867 MHz besitzen. Nicht zuletzt für Besitzer eines Power Macs mit 800 MHz ist dies recht ärgerlich. Will man aber Leopard trotzdem auf einem älteren Mac installieren, kann man dies mit einer recht komplizierten Eingabe in der Open Firmware bewerkstelligen . Der Rechner täuscht dann dem Installationsprogramm temporär eine schnellere CPU vor. Noch einfacher geht dies mit der Software Leopard Assist . Gegenüber dem Installer meldet sich der Rechner dann mit einer CPU mit 867 MHz. Die aktuelle Version verbessert die Kompatibilität.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Hersteller iCode Preis Freeware

Downloadgröße:

860 KB

Download:

Leopard Assist

0 Kommentare zu diesem Artikel
983103