1457306

Life Balance 3.2.3

21.01.2004 | 12:16 Uhr |

Zeitmanager der nächsten Generation

Wer bei "Life Balance" an Esoterik und Harfenmusik denkt, liegt völlig falsch: Dahinter verbirgt sich ein Organizer, der nicht einfach nur an Termine erinnert und endlose Aufgabenlisten verwaltet, sondern selbstständig versucht, die verfügbare Zeit sinnvoll einzuteilen. Dazu trägt man seine Aufgaben, Ziele und Termine nicht wie üblich in eine Aufgabenliste ein und teilt Prioritäten zu, sondern organisiert sie übersichtlich in einer Hierarchie. Jeder Punkt kann weitere Unterpunkte aufnehmen und erhält neben einer Priorität ein eventuelles Fälligkeitsdatum sowie ein Maß dafür, wie viel man für die Erledigung der Aufgabe aufwänden muss. Zudem weist man ihm einen realen oder sinngemäßen "Ort" zu, an dem man ihn erledigen kann. Aus allen diesen Parametern berechnet Life Balance schließlich eine sinnvoll sortierte Aufgabenliste, die immer nur die anstehenden Aufgaben zeigt, die man an einem ganz bestimmten Ort ausführen kann. Richtig interessant wird es bei zwei Grafiken, die anzeigen, für welche Kategorien man wie viel Aufwand investieren will und wie man seine Zeit wirklich ausgibt. Justiert man hier die Größe der Kuchenstücke, um etwa mehr Zeit mit der Familie zu verbringen, berechnet Life Balance die Prioritäten sämtlicher Aufgaben neu und ermutigt einen so, sich dem selbst gesetzten Ideal anzunähern. Ein absolutes Muss für jeden, der im Terminstress den Blick für die wirklich wichtigen Dinge des Lebens verliert!

Empfehlung: Zeimanager für Verwöhnte

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS 9 oder Mac OS X 10.1.3, Mobile Edition ab Palm-OS 3.0 und 450 KB freier Speicherplatz, Hersteller: Llamagraphics, Preis: Shareware US$ 65, mit Palm-Version US$ 80

Downloadgröße:

4 MB

Download:

url link http://www.llamagraphics.com/LB/ThirtyDayTrialP.html Life Balance 3.2.3 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1457306