910038

Lite Switch X 2.1

27.10.2003 | 10:22 Uhr |

Programmwechsel per Tastatur

Arbeitet man mit vielen Programmen gleichzeitig, bildet sich unter Mac-OS X ein wahrer Bilderwald, der den Blick auf den Schreibtisch verwehrt. Zwar kann man mit der Tastenkombination Befehlstaste-Tabulator bzw. Hochstelltaste zwischen den Fenstern wechseln, bei vielen offenen Programmen ist der Weg vom offenen zum gewünschen Programm aber sehr lang. Hilfreich ist hier das Programm Lite-Switch, das beim Drücken von Befehltaste-Tabulator eine großformatige Liste der offenen Programme einblendet zwischen denen man per Tastatur hin und her springen kann. Über zusätzliche Tastenkombinationen kann man beim Wechsel alle anderen Programme ausblenden oder Kontextmenüs anzeigen. Auch Drag and Drop wird unterstützt. Eine ähnliche Funktion hat Apple zum großen Ärger der Lite Switch-Erfinder in Mac-OS X 10.3 implementiert, Lite Switch bietet aber immer noch einige Funktionen mehr.

Empfehlung: Hilfreich für die Arbeit mit mehreren Programmen gleichzeitig

Inf Systemanforderungen: Mac-OS X 10.1, Hersteller: Proteron, Preis: 15 US$

Downloadgröße:

635 KB

Download:

url link ftp://ftp.proteron.com/pub/LiteSwitchX.sit Lite Switch X 2.1 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
910038