910370

Little Snitch 1.2.4

29.01.2007 | 12:27 Uhr |

Keine unerlaubten Aktivitäten

Abneigung gegen Programme, die "nach Hause telefonieren"? Die beliebte Shareware Snitch überwacht alle Netzzugriffe des Macs und fragt auf Wunsch vor jedem Internetzugriff um Erlaubnis. Dadurch kann das Programm theoretisch auch vor Malware wie Trojanern oder Spionprogrammen schützen. Wird Snitch durch ein anderes Programm deaktiviert, lädt es sich automatisch neu. Das Programm beherrscht auch Voice-Alerts - etwa um während eines Spiels eine Netzwerkaktivität zu melden. Die aktuelle Version ist besser gegen Angriffe auf sich selbst geschützt und korrigiert einen Fehler, der Abstürze verursachen konnte.

Empfehlung: Mehr Übersicht über Netzvorgänge

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.2, Universal Binary, Hersteller: Objective Development, Preis: US$ 25

Downloadgröße:

530 KB

Download:

url link http://www.obdev.at/ftp/pub/Products/LittleSnitch/LittleSnitch_1.2.4.dmg.gz Little Snitch _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
910370