1450839 Löscht Daten nach vorgegebener Zeit

Daten automatisch löschen mit Auto Expire 2.0

03.04.2012 | 12:05 Uhr |

Verwaltet Dateien, die es nach einer festgelegten Zeit löscht.

Icon_Autoexpire
Vergrößern Icon_Autoexpire
© 2015

Für mehr Ordnung soll Auto Expire sorgen, das Daten nach einer festgelegten Frist automatisch löscht. Per Drag-and-Drop zieht man eine Datei auf das Programmicon oder Programmfenster und weist ihr ein Löschdatum zu. Das schlicht gestaltete Tool verwaltet Kopien dieser Dateien in einem Ordner und entfernt sie zum angegebenen Datum automatisch. Einen bestimmten Zeitraum kann man fest vorgeben, auf Wunsch archiviert das Tool die Dateien in einem Unterordner, statt sie zu löschen. Gedacht ist das Tool für Reports oder Projektdateien, die man nur eine bestimmte Zeit aufbewahren muss. Der praktische Nutzen des Programms ist aber nach unserem Eindruck eher gering und nur für wenige Spezialfälle interessant.

Systemanforderungen OS X 10.6, App Store Hersteller Jiulong Zhao Preis US$ 4,99

Downloadgröße:

1,7 MB

Download:

url link http://itunes.apple.com/de/app/autoexpire/id493472757?mt=12 Auto Expire _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1450839