1075174 Löscht System- und Browser-Spuren

Mac aufräumen mit CCleaner Beta 1.0

06.06.2011 | 11:53 Uhr |

Neue Mac-Version des beliebten CCleaners, die Caches und Nutzungsdaten des System, von Safari und Firefox löscht .

Der CCleaner ist auf der Windows-Plattform beliebt, jetzt ist eine erste Mac-Beta verfügbar. Das Tool eignet sich vor allem, um Surfspuren zu löschen. Bei Safari und Firefox löscht das Tool den Cache, Verlauf, Cookies und Download-Listen. Formulardaten von Firefox sind ebenfalls auswählbar. Zusätzlich kann das Tool den Papierkorb leeren, temporäre Daten und die Menüeinträge bei den "Benutzten Objekten" entfernen. Der Vorteil: Man kann eine eigene Auswahl an Löschfunktionen zusammenstellen und mit einem Befehl durchführen. Nicht ideal finden wir, dass das Tool immer die Einträge auf beiden Registerkarten berücksichtigt. Man kann so versehentlich Daten löschen. Auf Wunsch zeigt das Tool vor dem Aufräumvorgang eine Liste der Ergebnisse und das dabei anfallende Datenvolumen. Die finale Version soll im Juni erscheinen.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Hersteller Piriform Preis Freeware

Downloadgröße:

813 KB

Download:

CCleaner

0 Kommentare zu diesem Artikel
1075174